Merkels Dschihad gegen das deutsche Volk

Terra - Germania

oder die apokalyptische Mathematik des geplanten Untergangs

Das Volk politisiert sich. In Dresden schon seit einem Jahr, in Leipzig seit 9 Monaten, in Chemnitz, Erfurt und Plauen seit einigen Wochen. Nach Jahren des Schweigens – eines Schweigens, welches Dämmerschlaf, Desinteresse, Faulheit, Frustration oder möglicherweise auch relativer Zufriedenheit geschuldet gewesen sein mochte – begreift das Volk, dass es nicht genügt, „richtig“ zu wählen. Leserbriefe, Petitionen, Gespäche mit dem eigenen Bundestagsabgeordneten usw. haben alle nicht gefruchtet. Die Zeit aber drängt, denn was am Horizont heraufzieht, ist schlimmer als ein einfaches Gewitter. Das erkennt nun auch, wer sich nicht alternativ informiert.

Das vergangene Jahr: Widerstand contra Fakten schaffen

Bis zum nächsten heißen Herbst – dem jetzigen – gewann die Regierung somit ein weiteres Jahr Zeit, um ihre Agenda voranzutreiben. Und das tat sie mit aller Gewalt und Rücksichtslosigkeit. Sie vergeudete ihre Energie nicht damit, auf solche Erscheinungen wie PEGIDA überhaupt nur zu reagieren…

Ursprünglichen Post anzeigen 192 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s