Gaucks Kriegserklärung an das deutsche Volk | Gegen den Strom

deutschland-luege

In meiner Regimekritik „Fremdschätzen“ habe ich fundiert, dass die Asylflutung Deutschlands dem eigentlichen Zweck dienen soll, Chaos und Rechtlosigkeit zu schaffen, um das deutsche Volk zu zwingen, Europa als neuen Nationalstaat in hoher Not „demokratisch“ zu wählen und dabei gleichzeitig die Nation Deutschlands und die Schuld aller Politiker verschwinden zu lassen. Heute, am 3. Oktober 2015, hat Bundespräsident Gauck in der Paulskirche Frankfurt diese Analyse auf PI als gerechtfertigt bestätigt und somit der deutschen Nation den gesellschaftspolitischen Krieg erklärt.(Von G. Andreas Kämmerer)In seiner heutigen Rede setzte Gauck Millionen Asylanten mit Millionen Ostdeutschen vor der Einheit auf eine Stufe, Zitat (alle weiteren Fettungen von mir):„Aber was heißt es nun, die innere Einheit wiederum undneu zu erringen, …“Dabei bezeichnet Gauck notwendigerweise alle Millionen Asylanten, die nach Deutschland eindringen, als ein Teil unseres Volkes, Zitat:“…wenn sich die Zusammensetzung von Bevölkerungenin kurzer Zeit erheblich verändert?“Widerstand der deutschen Mehrheitsmeinung Asylforderer (die Gauck als Neuankömmlinge, als…

Ursprünglichen Post anzeigen 273 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s