Flüchtlingszustrom: Langsam kommt die Wahrheit ans Licht

rundertischdgf

Leserbriefe signalisieren zum anhaltenden Flüchtlingszustrom, daß die Stimmung umschlägt!

Langsam kommt die Wahrheit ans Licht.

Leserbrief im SR-Tagblatt, 02.10.2015 ungekürzt

Was besorgte Leserbriefschreiber seit Wochen artikulieren, kann man jetzt auch in Zeitungsberichten und Leitartikeln lesen.
Plötzlich ist da auch von Völkerwanderung zu lesen, auch die Überkanzlerin wird anders
gesehen, sie denkt in ihren Handlungen mehr an die Fortsetzung ihrer Kanzlerschaft als an ihr
Volk. Sie ist es, die die Völkerwanderung erst noch richtig befeuert hat. Sie ist es, die mit der
unkontrollierten Einreiseerlaubnis für 20000 Flüchtlinge europäisches, deutsches Recht verletzt
und ihren Amtseid, Schaden vom deutschen Volk zu wenden, gebrochen hat.
Plötzlich wandern angeblich nicht mehr Tausende von dringend benötigten Fachkräften zu,
sondern man erkennt öffentlich, dass darunter kaum Fachkräfte sind. Die Wahrheit ist, dass
die deutsche Wirtschaft in den Flüchtlingen ein Konjunkturprogramm sieht, weil für jeden
Flüchtling 12000,- € ausgegeben werden. Die Folgen für unser Land interessieren nicht. Es
interessiert…

Ursprünglichen Post anzeigen 176 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s