Frauen und junge Mädchen in Flüchtlingsheimen vergewaltigt und zur Prostitution gezwungen

Morbus ignorantia - Krankheit Unwissen

Wer die lokalen Käseblätter noch liest, stellt an den Überschriften wie, “Alles Panikmache” – “Alles Lüge” oder “Rechtes Pack sorgt für Hetze im Netz” usw., schnell fest: Nach Gutmenschen-Art und im Stile der “Political correctness”, lügen uns die selbst ernannten Tugendwächter mit ihrer scheinheiligen Moral frech ins Gesicht.

Die wahren Ziele und Absichten dieser “politisch korrrekten Gutmenschen” -siehe Kalergi-Plan– werden natürlich vertuscht.

Wutbürger oder Andersdenkende werden sofort als rechtsextrem oder ausländerfeindlich diffamiert  und Straftaten von Ausländern werden von der ebenfalls politisch korrekten Presse nicht mal erwähnt. Dabei werden die Vergewaltigungen von deutschen Frauen durch Asylbewerber zur Alltäglichkeit! Hierzu fand ich wieder einen interessanten Bericht…

Die Vergewaltigung Deutschlands – Original: Germany: Migrants’ Rape Epidemic, von Sören Kern– übersetzt und Erstveröffentlicht beim Nachtwächter.

Eine zunehmende Zahl von Frauen und jungen Mädchen in Flüchtlingsheimen in Deutschland werden vergewaltigt, es kommt zu sexuellen Übergriffen und sie werden sogar von…

Ursprünglichen Post anzeigen 2.111 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s