Antonya, ein gefallenes Mädchen

Beamtendumm

Wer kennt sie nicht, die die dummdreiste Dummschwätzerin aus Bad Dummburg? Die Schnapsdrossel, die gerne hunderte Kilometer zu einer Verhandlung hin und her reist, um zu erleben, dass ich vom Amtsgericht verurteilt werde, aber dann doch wieder völlig frustriert nach Hause fahren muss, weil die Richterin schon nach einer Minute kapituliert, und erklärt, dass sie mich freisprechen will (muss). Der dummschwätzenden Schnapsdrossel blieb am Ende mal wieder nichts anderes übrig, als ihren üblichen Schwachsinn zu verbreiten. Selbst den Unterschied zwischen einer Geldbuße und einer Geldstrafe kennt die bayrische Dummburgerin nicht.

Wenn das Weib eine Tanne wäre, dann wäre es eine Blautanne mit mindestens 2 Promille, soviel ist sicher. Besonders viel dummes Zeug hat die Blautanne über Antonya und ihre Eltern von sich gegeben. Eine Lüge nach der anderen hat sie regelmäßig rausgehauen.

Ursprünglichen Post anzeigen 375 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s