Haha, guter Witz!

Die Killerbiene sagt...

.

(Die Söldner des kapitalistisch-faschistischen Merkel-Regimes bei der Auszahlung In Halle an der Saale)

.

MM-News bringt heute als Schlagzeile:

„Trotz Grenzkontrollen täglich 10.000 neue Flüchtlinge“

.

Das Wort, das mich zum Lachen bringt, lautet „TROTZ“.

Wann genau haben die Deutschen verlernt, ihre eigene Sprache zu verstehen?

Grenz-KONTROLLEN

sind etwas anderes als

Grenz-SCHLIESSUNGEN.

Klingt komisch, is aber so!

.

Daß die Grenzen „kontrolliert“ werden, bedeutet doch nicht automatisch, daß deshalb weniger Söldner vom faschistischen CDU-Regime angesiedelt werden!

Es bedeutet nur, daß an den Grenzen pro-forma vielleicht ein paar Hundert Polizei-Hansel und -Greteln auf und ab marschieren.

Und sobald sie einen Flüchtling sehen, gehen sie auf ihn zu, sagen „Wellkam in Germoney“ und fahren ihn ins nächste Aufnahmelager.

Nicht jedoch, ohne ihm vorher noch einen Original Germoney-Willkommens-Glücksbärchi™ und eine Master-Card der deutschen Bank in die Hand zu drücken.

kuscheltiere

.

Also echt jetzt.

TROTZ Kontrollen holt die kriminelle Merkel-Clique immer…

Ursprünglichen Post anzeigen 352 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s